Zwei Kinder schauen gemeinsam auf eine Karte mit der Aufschrift: Kinderstadtteilplan Rohrbach.

Kinderstadtteilplan Rohrbach

In Rohrbach soll es einen neuen Kinderstadtteilplan geben: Eine Karte für Kinder. Dazu brauchen wir deine Hilfe!

 

Wir möchten eine neue Karte von Rohrbach erstellen: Einen Kinderstadtteilplan. Auf dieser Karte sollen alle Orte eingezeichnet sein, die für Kinder wichtig sind. Dazu gehören Spielplätze, Orte, an denen ihr euch wohl fühlt, und Orte, die gefährlich sein können.

 

 

 

Aktuell: Perspektivwerkstatt
Kinder-Stadtteilplan Rohrbach

 
In den vergangenen Monaten haben Rohrbacher Kinder ihren Stadtteil intensiv erforscht. Ausgerüstet mit Dokumentationspapieren, Stiften, Fotokameras und Forscher:innenausweis schauten sie bei ihren Expeditionen durch Rohrbach intensiv nach tollen, aber auch nach gefährlichen Orten und richtigen Geheimtipps. Ihre Erkundungen sind die wichtige Grundlage für den ersten Kinder-Stadtteilplan in Heidelberg mit Kinderbeteiligung.
Was kam alles Spannendes heraus?
Wie haben die Kinderbeauftragte Barbara Pfeiffer als Initiatorin des Projekts sowie
Lehrer:innen und Eltern die Forschungen der Kinder erlebt? Und was können die
Ergebnisse für Stadtplanung und Kommunalpolitik bedeuten?
All dies war Thema bei der Perspektivwerkstatt zum Kinder-Stadtteilplan. Hier findest du weitere Informationen:

Präsentation Perspektivwerkstatt


Zwei Professoren der Hochschule Fresenius haben dort auch erste Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Projektbegleitung vorgestellt.
Diese Ergebnisse können hier eingesehen werden:
 

Kinderstadtteilplan Ergebnisse

 

Wie geht es jetzt weiter?
Ab jetzt werden die gesammelten Zeichnungen und das ganze andere Material, das von den Rohrbacher Kindern zusammengetragen wurde, gemeinsam betrachtet und diese münden dann im Kinderstadtteilplan. Voraussichtlich wird der Plan Ende diesen Jahres allen Kindern zur Verfügung stehen.

Werde Forscher:in für deinen Stadtteilplan!

So kannst du mitmachen:

  • Den Ort erforschen
  • Orte finden, wo du dich wohlfühlst
  • Orte finden, wo du gerne mit Freunden Zeit verbringst
  • Spiel-Plätze untersuchen
  • Orte finden, die gefährlich sein können

Ein paar Forscher:innen waren schon unterwegs und haben andere Kinder befragt! Was dabei rausgekommen ist, siehst du in diesem Video:

 

 

 

Hole dir einen Ausweis!

Als aktive Forscherin und aktiver Forscher bekommst du von uns einen Ausweis. Schreibe uns einfach eine Email, wenn du einen Ausweis möchtest. Die Emailadresse findest du unten.

 

 

Erfülle Aufträge!

  • Hier kannst du den Auftrag „Spielplatz-Test“ herunterladen: Link
  • Hier kannst du dir den Auftrag „Glücks-Orte“ herunterladen: Link

Du kannst die Blätter dann ausfüllen, bemalen, oder Fotos machen!

 

 

Schicke uns deine Ergebnisse!

Nicht vergessen! Schicke deine Ergebnisse per Email an:
rohrbach@kinderbeauftragte-heidelberg.de

 

Du kannst die Ergebnisse auch per Post schicken an:

 

Kinderbeauftragte Heidelberg
Viktoria-Straße 47
69126 Heidelberg

 

 

Du brauchst Hilfe?

Wenn du Hilfe brauchst, frag uns!

 

Barbara Pfeiffer, Kinderbeauftragte Rohrbach
Email: rohrbach@kinderbeauftragte-heidelberg.de
Telefon: 06221 4333984

 

Quartiersmanagement Hasenleiser
Email: quartiersmanagement@hasenleiser.net
Telefon: 06221 330330